Zwei maskierte Männer haben in Mörfelden-Walldorf (Groß-Gerau) einen Einkaufsmarkt überfallen.

Wie die Polizei am Samstag mitteilte, betraten die Täter am Freitagabend den Markt. Sie bedrohten die Angestellten mit einem Messer und einem spitzen Gegenstand. Sie entwendeten mehrere hundert Euro Bargeld aus der Kasse und flüchteten zu Fuß in Richtung eines Waldes. Verletzt wurde niemand.