Bei einem Wohnhausbrand in Rimbach-Mitlechtern haben am Montag drei Menschen schwere Rauchgasvergiftungen erlitten.

Wie die Polizei mitteilte, erstreckte sich das Feuer beim Eintreffen der Rettungskräfte über zwei Stockwerke. Brandursache war nach ersten Ermittlungen ein defekter Kompressor einer Metzgerei im Erdgeschoss. Den Schaden gaben die Beamten mit rund 100.000 Euro an.