Nur eine Woche alte Rehkitze werden seit vergangener Woche in der Wildtierstation in Hünfelden (Limburg-Weilburg) aufgepäppelt.

Die Tiere waren auf einer Straße in der Rhein-Neckar-Region gefunden worden, nachdem ihre Mutter von einem Auto totgefahren wurde. Wie eine Sprecherin der Station am Montag sagte, war bei dem trächtigen Muttertier durch den Unfall eine Sturzgeburt ausgelöst worden.