Im Fernbahnhof des Frankfurter Flughafens hat eine betrunkene Frau mehrere Bundespolizisten attackiert.

Nach Angaben der Polizei vom Donnerstag hatte sie in der Nacht zunächst andere Reisende belästigt, sich geweigert, eine Maske zu tragen und sich aggressiv verhalten. Sie habe die Polizisten mit einem Feuerzeug bedroht, eine Beamtin geschlagen und einen Kollegen getreten. Nach Polizeiangaben hatte die Frau 1,92 Promille Alkohol im Blut.