Verletzungen im Gesicht und an den Beinen hat die Fahrerin eines E-Rollers bei einem Sturz in Eschwege erlitten.

Wie die Polizei am Sonntag berichtete, musste die 42-Jährige eine Notbremsung hinlegen, als ihr ein Autofahrer an einer Einmündung die Vorfahrt nahm. Der unbekannte Autofahrer flüchtete nach dem Unfall vom Samstag. Die Frau kam zur ambulanten Behandlung in ein Krankenhaus.