Bei einem Brand in einer Gesamtschule in Hanau ist in der Nacht zu Dienstag ein Schaden von rund 100.000 Euro entstanden.

Nach Polizeiangaben brannte die Aula der Otto-Hahn-Schule aus, Klassenzimmer blieben verschont. Verletzt wurde niemand. Das Feuer war in einem Mülleimer auf dem Schulhof ausgebrochen.