Eine Scheune in Lichtenfels (Waldeck-Frankenberg) ist am frühen Samstagmorgen in Brand geraten.

Wie die Polizei berichtete, stand die Scheune beim Eintreffen der Feuerwehr bereits in Vollbrand. In ihr wurden landwirtschaftliche Geräte, Heu und Stroh gelagert. Die Schadenshöhe ist noch nicht bekannt. Zur Brandursache ermittelt die Kriminalpolizei.