Ein 19 Jahre alter Autofahrer hat am Sonntag in Meißner mit seinem Wagen einen die Straße plötzlich überquerenden Hund erfasst.

Das Tier überlebte den Zusammenstoß nicht, wie die Polizei mitteilte. Der 25 Jahre alte Hundebesitzer schlug dem 19-Jährigen ins Gesicht und verletzte ihn dadurch. Gegen den Hundebesitzer wurde Strafanzeige erstattet.