Unbekannte haben die Fahrbahn vor dem Öl- und Gaskonzern Wintershall Dea in Kassel mit dem Schriftzug "Erdgas tötet" beschmiert.

Wie die Polizei am Montag mitteilte, ergab die Auswertung einer Überwachungskamera, dass vier dunkel gekleidete Menschen am Sonntag den 15 Meter langen und zwei Meter breiten Schriftzug auf den Asphalt gemalt hatten. Den Schaden schätzten die Beamten auf etwa 1.000 Euro.