Wegen eines Schuppenbrandes in Ober-Ramstadt (Darmstadt-Dieburg) musste am Mittwochabend ein Mehrfamilienhaus geräumt werden. Bewohnerinnen und Bewohner blieben unverletzt.

Wie die Polizei am Donnerstag mitteilte, wird der Schaden auf einen fünfstelligen Betrag geschätzt. Die Brandursache war zunächst unklar.