Ein maskierter Mann hat am Mittwochabend den Verkaufsraum einer Tankstelle in Viernheim betreten und eine Kassiererin mit einer Waffe bedroht.

"Noch bevor der Unbekannte seine Forderungen äußerte, löste sich ein Schuss", wie die Polizei am Donnerstag mitteilte. Die Kassiererin konnte sich demnach unter den Tresen ducken und blieb unverletzt. Der Mann flüchtete.