Weil sie jahrelang ohne Ticket in öffentlichen Verkehrsmitteln unterwegs war, sitzt eine 28-Jährige nun für 95 Tage in Haft.

Die Frau wurde am Flughafen bei der Einreise verhaftet, teilte die Bundespolizei am Mittwoch mit. Weil sie eine Strafzahlung von 1.900 Euro nicht leisten konnte, kam die Frau direkt ins Gefängnis.