Ein 65-jähriger Autofahrer ist am Mittwoch bei einem Unfall im Stadtteil Seckbach schwer verletzt worden.

Wie die Polizei am Donnerstag berichtete, prallte der Mann aus noch unbekannter Ursache an einer Kreuzung mit dem Wagen eines 20-Jährigen zusammen. Letzterer wurde nur leicht verletzt.