Bei einem Unfall auf der Landstraße nach Eschenburg- Eiershausen (Lahn-Dill) sind fünf Menschen verletzt worden, drei davon schwer.

Wie die Polizei mitteilte, war eine 21 Jahre alte Autofahrerin von der Fahrbahn abgekommen. Beim Versuch, das Auto wieder auf die Straße zu lenken, geriet sie auf die Gegenfahrbahn und prallte gegen ein anderes Auto.