Beim Sturz mit einem Elektro-Skateboard auf einer abschüssigen Straße in Höchst (Odenwald) ist ein 13-Jähriger schwer verletzt worden.

Ein Rettungshubschrauber brachte den Jungen ins Krankenhaus, wie die Polizei am Freitag mitteilte. Warum er am Donnerstagabend stürzte, sei noch unklar. Er habe schwere Kopfverletzungen erlitten.