Beim Brand eines Wohnhauses im Aarberger Ortsteil Hausen (Rheingau-Taunus) ist am Montagmittag ein 60-jähriger Bewohner schwer verletzt worden.

Laut Polizei war das Feuer im Dachgeschoss ausgebrochen, das von dem Verletzten bewohnt wurde. Der Mann wurde in eine Spezialklinik gebracht. Die Brandursache war zunächst unklar.