Auf der A5 hat es auch bei Ober-Mörlen (Wetterau) in der Nacht gekracht.

Zwei Kleintransporter stießen dort in Fahrtrichtung Norden aus noch ungeklärten Gründen zusammen. Eine Person wurde in ihrem Wagen eingeklemmt und schwer verletzt, wie ein Polizeisprecher sagte. Während der Aufräumarbeiten war die A5 in Richtung Norden für fast vier Stunden voll gesperrt.