Ein 17-Jähriger ist am Donnerstag von einer Straßenbahn in Kassel erfasst worden.

Nach Polizeiangaben hatte er die Bahn vermutlich übersehen. Er wurde an Kopf und Nacken schwer verletzt. Lebensgefahr besteht den Beamten zufolge nicht. Der Straßenbahnfahrer erlitt einen Schock. Der Bahnverkehr war durch den Unfall kurzzeitig beeinträchtigt.