Im Frankfurter Stadtteil Dornbusch ist es am Samstag zu einer Serie von Brandstiftungen gekommen.

Zuerst brannten vier Müllcontainer, wie die Polizei am Sonntag mitteilte. Kurz darauf wurden zwei weitere brennende Müllcontainer gemeldet, danach stand ein Motorroller in Flammen. Zuletzt brannte noch ein Müllcontainer.

Der Schaden beträgt etwa 4000 Euro, verletzt wurde niemand. Die Ermittler hoffen auf Hinweise von möglichen Zeugen.