Die Polizei hat einen 56-jährigen Mann in Marburg festgenommen, der mehrere Männer sexuell belästigt haben soll.

Wie die Staatsanwaltschaft Marburg am Freitag mitteilte, erstattete ein 28-Jähriger im Sommer 2021 Anzeige, nachdem ihn ein Mann im Auto mitgenommen und sexuell belästigt hatte. Der 28-Jährige lieferte Hinweise, die die Kriminalbeamten auf die Spur des Tatverdächtigen brachten. Dieser sei schon wegen anderer Sexualdelikte bekannt. Die Beamten suchen nun weitere mögliche Opfer. Drei weitere Männer hätten sich inzwischen gemeldet.