Ein 66-Jähriger hat sexuelle Übergriffe auf eine 88-Jährige in einem Seniorenheim in Frankfurt-Eckenheim gestanden.

Bei Prozessbeginn vor dem Landgericht am Donnerstag machte er Alkoholkonsum dafür verantwortlich. Die Tat vom Februar gilt als Vergewaltigung. Der Mann ist wegen Sexualdelikten vorbestraft.