Ein "Showkampf" mit Klappmesser zwischen einem 19- und einem 17-Jährigen ist laut Polizei aus dem Ruder gelaufen.

Sie tranken mit anderen am späten Freitagabend auf dem Kapuzinerplatz in Königstein (Hochtaunus) Alkohol. Beim Herumfuchteln mit der Waffe verletzte der Ältere den Jüngeren am Bauch. Er rief den Notruf - und floh.