Bei einem Überholmanöver ist am Mittwochabend die Beifahrerin eines Motorradfahrers bei Eschwege schwer verletzt worden.

Nach Polizeiangaben vom Donnerstag hatte der 30-Jährige ein Auto überholt. Weil der Pkw ein Stück nach Links gefahren sein soll, wich der Motorradfahrer aus, es kam zum Sturz.