Eine Spaziergängerin hat in einem Feld im Rüsselsheimer Stadtteil Königstädten am Wegesrand zwei bombenähnliche Gegenstände entdeckt.

Nach dem Fund am Freitag alarmierte sie die Polizei, wie die Beamten am Montag mitteilten.Der Kampfmittelräumdienst transportiere die beiden Stabbrandbomben aus dem dem Zweiten Weltkrieg zur Entsorgung ab.