Bei einem Unfall mit einem Sportwagen ist ein Schaden von 140.000 Euro entstanden. Die Autoinsassen flüchteten von der Unfallstelle.

Der Fahrer des Wagens fuhr am Sonntag auf der B45, als er laut Polizei aus noch unbekannter Ursache von der Straße abkam. Der Wagen querte einen Parkplatz und prallte gegen zwei Bäume. Der Fahrer und ein weiterer Insasse entfernten sich vom Unfallort. Die Suche mit einem Polizeihubschrauber blieb ergebnislos, so die Beamten.