Bei einer Kontrolle auf der A44 bei Kassel hat die Polizei Drogen im Wert von rund 25.000 Euro in einem Auto entdeckt.

Die beiden Insassen im Alter von 24 und 32 Jahren wurden vorläufig festgenommen, so die Beamten am Donnerstag. Ein Drogenspürhund hatte das Rauschgift bei der Kontrolle am Mittwoch in einem Hohlraum des Wagens erschnüffelt.