Stau auf der Autobahn

Auf der A5 ist bei Homberg (Ohm) ein Schaden an einer Brücke entdeckt worden. Dort kommt es seit Montag zu kilometerlangen Staus. Am Wochenende ist die A5 zudem wegen Bauarbeiten am Darmstädter Kreuz gesperrt.

Auf der A5 Richtung Hattenbacher Dreieck hat eine Spezialfirma mit den Reparaturarbeiten an einer Brücke begonnen, die wohl die ganze Woche über längere Staus nach sich ziehen. Grund ist ein Brückenschaden zwischen den Anschlusstellen Homberg (Ohm) und Alsfeld West, über den die Polizei am Montag berichtete.

Der Verkehr aus Richtung Frankfurt wird dort einspurig über den Standstreifen geleitet, weil eine Dehnungsfuge stark beschädigt ist und ausgetauscht werden muss. Bei planmäßigem Verlauf sei die Freigabe aller Fahrspuren am Freitag wahrscheinlich, teilte die Polizei am Dienstag mit.

"Eine reine Vorsichtsmaßnahme"

Bei den Reparaturarbeiten "handelt es sich um eine reine Vorsichtsmaßnahme", wie ein Sprecher der Polizei Osthessen auf hr-Anfrage sagte. Er betonte, dass für die Brücke an sich keinerlei Gefahr bestehe.

Während der Arbeiten müssen Autofahrer mit längeren Verzögerungen rechnen. Bereits am Montagnachmittag staute sich der Verkehr hier auf einer Länge von acht Kilometern.

Umleitungen über A66 und A7

Wer aus Frankfurt kommend in Richtung Kassel will, wird deswegen gebeten, über die A66 bis zum Fuldaer Dreieck zu fahren und von dort die A7 in Richtung Kassel zu nehmen.

Eine weitere Umleitungsempfehlung ist die vor Ort ausgeschilderte U27. Diese führt ab der Anschlussstelle Homberg/Ohm über die B49 in Richtung der Anschlussstelle Alsfeld-West.

Vollsperrungen am Darmstädter Kreuz

Außerdem wird die A5 am Darmstädter Kreuz am Wochenende gesperrt. Von Freitag, 20 Uhr, bis Samstag, 12 Uhr, werde wegen Brückenbauarbeiten die Fahrtrichtung Mannheim gesperrt, teilte die Autobahn GmbH am Montag mit.

Von Samstag, 6 Uhr, bis Sonntag, 14 Uhr, werde die Fahrtrichtung Frankfurt gesperrt. Umleitungsstrecken werden ausgeschildert.

Weitere Informationen Ende der weiteren Informationen