Bei einem Streit zwischen zwei Männern in Kassel hat am Donnerstag einer von ihnen eine Stichverletzung erlitten.

Der 25 Jahre alte Verletzte alarmierte nach der Auseinandersetzung die Polizei, wie diese mitteilten. Er wurde schwer, aber nicht lebensgefährlich verletzt. Ein 34 Jahre alter Tatverdächtiger wurde später festgenommen. Die Ermittlungen zum Hintergrund dauerten zunächst noch an.