Weil er Mäusen und Ratten mit verbotenen Klebefallen zu Leibe rücken wollte, muss ein 42 Jahre alter Gastwirt in Frankfurt 2.000 Euro Geldstrafe (40 Tagessätze) zahlen.

Ein entsprechender Strafbefehl wurde am Donnerstag vor dem Amtsgericht Frankfurt rechtskräftig. Kontrolleure hatten im Januar zwei tote Tiere auf dem Klebestreifen entdeckt.