Eine Straßenbahn hat am Sonntagnachmittag in Kassel einen Pkw erfasst. Dabei wurde der 63-jährige Fahrer leicht verletzt, wie die Polizei mitteilte.

Der Unfall passierte in einem Kreuzungsbereich, die Ampel für den Autofahrer zeigte grün. Die Straßenbahn schob den Wagen gegen ein Verkehrsschild.

Der Fahrer wurde in ein Krankenhaus gebracht, der Sachschaden beträgt 7.000 Euro. Wie es zu dem Unfall kam, ist noch unklar.