Ein Unbekannter hat mit einem E-Scooter und seinen Fäusten auf einen Streifenwagen in Frankfurt eingeschlagen.

Dabei wurde eine Scheibe des parkenden Wagens zerstört. Sicherheitsdezernent Frank (CDU) sprach am Freitag von "massiver Gewalteinwirkung". Zeugen hatten die Tat beobachtet, der Täter entkam.