Bei einer Messerstecherei in Witzenhausen (Werra-Meißner) ist am Freitag ein 28 Jahre alter Mann schwer verletzt worden.

Nach Polizeiangaben war es an einer Bushaltestelle zu einem Streit zwischen mehreren Männern gekommen. Dabei stach ein Beteiligter auf das Opfer ein. Als Tatverdächtiger wurde ein 18-Jähriger festgenommen. Hintergrund sollen familiäre Streitigkeiten sein.