Auf dem Volksfest Kirschmarkt in Gladenbach (Marburg-Biedenkopf) ist es in der Nacht zum Donnerstag vor dem Festzelt zu mehreren Körperverletzungen gekommen.

Auslöser sei ein Beziehungsstreit gewesen, teilte die Polizei mit. Danach sei die Situation eskaliert, mehrere Jugendliche gingen aufeinander los. Ein 22-Jähriger und ein 17-Jähriger bekamen jeweils einen Schlag ins Gesicht, einem 16-Jährigen mussten die Beamten wegen seines aggressiven Verhaltens Handschellen anlegen.

Die Stimmung sei nach Polizeiangaben sehr aufgeheizt gewesen. Insgesamt waren acht Streifenwagen sowie der private Sicherheitsdienst im Einsatz.