Bei einem Streit in einer Asylbewerberunterkunft in Heidenrod (Rheingau-Taunus) ist ein Mann schwer verletzt worden.

Aus noch ungeklärten Gründen hatte ein 20-Jähriger in der Nacht zum Sonntag den 30 Jahre alten Mann mit einem Messer angegriffen. Ein 32-Jähriger, der schlichten wollte, erlitt leichte Verletzungen.