Im mehreren westlichen Stadtteilen Frankfurts ist am Donnerstagabend für eine Stunde der Strom ausgefallen.

Betroffen waren nach Angaben des Versorgers Mainova insgesamt acht Straßen. Auch das Nordwest-Krankenhaus lag in dem Gebiet, die Patientenversorgung sei aber sichergestellt gewesen, so die Klinik. Die Ursache für den Ausfall ist unbekannt.