Die Pläne für die neue Stromtrasse Fulda-Main-Leitung nach Unterfranken gehen in die nächste Phase.

Der Netzbetreiber Tennet hat nach eigenen Angaben vom Mittwoch einen Antrag auf die sogenannte Bundesfachplanung bei der Bundesnetzagentur gestellt, für den Abschnitt zwischen den Umspannwerken Dipperz (Fulda) und Bergrheinfeld-West.