Die Polizei hat am Mittwoch die Suche nach der vermissten Fünfjährigen in Guxhagen (Schwalm-Eder) fortgesetzt.

Laut Polizei waren nicht mehr so viele Einsatzkräfte wie am Sonntag und Montag beteiligt.Die Beamten setzten verstärkt auf Hinweise aus der Bevölkerung. Anwohner seien aufgefordert worden, zum Beispiel in Gartenlauben zu schauen, ob sich das Kind dort versteckt. Kaweyar war am Sonntagnachmittag bei ihrer Geburtstagsfeier von einem Spielplatz verschwunden. Am Sonntag hatten rund 280 Einsatzkräfte mit Hubschrauber und Hunden nach ihr gesucht.