Nachdem vier Männer am Freitagabend in Sulzbach (Main-Taunus) einen Mann verletzt haben, ist einer der mutmaßlichen Täter festgenommen worden.

Nach Angaben der Polizei vom Samstag hatten die Männer den 38 Jahre alten Angestellten eines Schnellrestaurants geschlagen und mehrfach gegen den Kopf getreten, als er am Boden lag. Der Aktion war ein Streit im Restaurant voraus gegangen. Drei Täter sind noch unbekannt.