Unbekannte haben in der Nacht zum Montag vergeblich versucht, einen Geldautomaten im Burgwalder Ortsteil Bottendorf (Waldeck-Frankenberg) zu sprengen.

Wie die Polizei berichtete, leiteten sie im Vorraum einer Bankfiliale Gas in einen Automaten, welches mithilfe einer Lunte gezündet werden sollte. Es kam jedoch zu keiner Explosion. Die Täter flüchteten unverrichteter Dinge.