Ein Mann hat in der Nacht zum Montag eine Tankstelle im Kasseler Stadtteil Vorderer Westen überfallen.

Nach Angaben des zur Tatzeit anwesenden Angestellten der Tankstelle hatte der Mann mit dem Einsatz einer Schusswaffe gedroht, wie die Polizei mitteilte. Der Täter erpresste so Bargeld in zunächst unbekannter Höhe. Danach floh er.