Die A4 musste am Montag bei Herleshausen-Wommen (Werra-Meißner) über mehrere Stunden gesperrt werden.

Grund war ein Auffahrunfall mit mehreren beteiligten Lkw, wie die Polizei am Dienstag mitteilte. Einer der Lkw-Fahrer wurde leicht verletzt, der Schaden beträgt rund 200.000 Euro. Über die Fahrbahn hatten sich tausende Legosteine verteilt.