Ein Taxifahrer ist am späten Montagabend in Hanau beraubt und verletzt worden. Nach Polizeiangaben vom Dienstag waren die beiden Täter in Gelnhausen eingestiegen.

Sie bedrohten den Fahrer nach der Fahrt mit einer Softair-Waffe. Es kam zur Rangelei, bei der der Fahrer Platzwunden am Kopf erlitt. Die Täter flüchteten mit den Tageseinnahmen.