Audio

Tödliche Unfälle in Brachttal und Karben

Ein Rentner hat seine Frau in Brachttal versehentlich auf dem Parkplatz eines Friedhofs überfahren. Auch in Karben kam es zu einem tödlichen Unfall.

Tragischer Unfall auf dem Parkplatz eines Friedhofs in Brachttal-Schlierbach (Main-Kinzig): Ein 84 Jahre alter Autofahrer überfuhr seine Ehefrau am Samstagmittag versehentlich beim Ausparken, wie die Polizei berichtete. Die 79-Jährige wurde dabei so schwer verletzt, dass sie noch an der Unfallstelle starb.

Die Frau hatte nach Angaben der Polizei hinter dem Auto des 84-Jährigen gewartet. Beide hatten zuvor den Friedhof der Gemeinde besucht.

Tödlicher Frontalzusammenstoß bei Karben

In Karben (Wetterau) kam am frühen Samstagmorgen ein 19 Jahre alter Autofahrer ums Leben, als er auf der L3351 ein entgegenkommendes Auto streifte und dadurch die Kontrolle über seinen Wagen verlor. Laut Polizei stieß er anschließend frontal mit einem Lkw auf der Gegenspur zusammen. Der 19-Jährige wurde durch die Wucht des Aufpralls in seinem Wagen eingeklemmt und erlitt tödliche Verletzungen. Er starb noch an der Unfallstelle.

Die übrigen Beteiligen blieben unverletzt. Die genaue Unfallursache soll jetzt ein Sachverständiger klären. Die Landstraße war während der Bergungsarbeiten fast sieben Stunden lang voll gesperrt. Den entstandenen Schaden schätzt die Polizei auf 112.000 Euro.

Weitere Informationen Ende der weiteren Informationen