Bei einem Unfall auf einer Baustelle der A485 bei Linden (Gießen) ist am Donnerstag ein Arbeiter getötet worden.

Ersten Ermittlungen der Polizei zufolge wurde der 63-Jährige von einem Bagger erfasst. Staatsanwaltschaft und Kriminalpolizei ermitteln zum Unfallhergang. Weiteres war zunächst nicht bekannt.