Bei einem Unfall auf der L3174 bei Petersberg (Fulda) ist am Dienstagmachmittag ein 48-jähirger Motorradfahrer tödlich verletzt worden.

Unfall bei Petersberg
Bild © osthessen-news.de

Bei einem Unfall in Petersberg (Fulda) ist am Dienstagnachmittag ein Motorradfahrer ums Leben gekommen. Wie die Polizei mitteilte, prallte der 48-Jährige gegen das Heck eines Autos, das langsamer geworden war, um abzubiegen.

Durch die Wucht des Aufpralls wurde der Motorradfahrer in den Gegenverkehr geschleudert und dort von einem Kleintransporter erfasst. Der 48-Jährige starb noch an der Unfallstelle.