Nach dem Fund einer Leiche am Sonntag im Solzbach bei Schenklengsfeld (Hersfeld-Rotenburg) ist die Identität des Toten weiter unklar.

Die Obduktion ergab laut Polizeiangaben vom Freitag, dass es sich um einen Mann mittleren Alters gehandelt hat. Vermutlich habe die Leiche seit ein oder zwei Monaten im Wasser gelegen. Die Polizei veröffentlichte Fotos von der Kleidung des Toten und hofft nun auf neue Hinweise.