In der Nacht zum 1. Januar ist im Frankfurter Zoo ein Bonobo-Baby gestorben. Die Mutter des Äffchens trägt den leblosen Körper seitdem bei sich.