Mit einem fiesen Trick hat ein Radfahrer in Eschborn (Main-Taunus) eine Autofahrerin abgelenkt und ihre Handtasche gestohlen.

Wie die Polizei am Sonntag mitteilte, parkte die Frau am Samstag gerade ihren Wagen, als sie von dem Mann angesprochen und auf ein angeblich defektes Rücklicht aufmerksam gemacht wurde. Als sie daraufhin aussteigt, um die Leuchte zu kontrollieren, öffnet der Radfahrer eine hintere Wagentür und greift sich die Tasche mit Bargeld im niedrigen vierstelligen Bereich. Anschließend sei er unerkannt davongeradelt, teilte die Polizei mit.