Die Polizei hat in Neu-Isenburg (Offenbach) einen mutmaßlichen Drogenhändler festgenommen und 25 Kilogramm Marihuana und Haschisch sichergestellt.

Eine Streife hatte den 26-Jährigen am Sonntag kontrolliert, als er in ein Taxi einsteigen wollte. Zuvor hatte er aus einem Haus Tüten mit Drogen ins Taxi geladen. Im Haus fanden die Beamten die weitere Drogenmenge, teilten sie am Montag mit. Der Mann sitzt in U-Haft.