Unbekannte haben auf dem Gelände einer Schule in Melsungen (Schwalm-Eder) Bäume beschädigt und gestohlen.

Nach Angaben der Polizei vom Mittwoch wurden zwei Apfelbäume kaputt gemacht und zwei kleine Walnussbäume entwendet. Den Schaden schätzt die Polizei auf rund 900 Euro. Die Täter konnten unerkannt entkommen.